Ab 15.11. gilt die 2G Regel in Berlin!

Ab dem 15. November 2021 gilt in Berlin die 2G Regel für Bildungseinrichtungen. 

Von allen Teilnehmer*innen der Aus- und Fortbildungen sowie der laufenden Kurse wird ab dem 15.11.2021

  • ein Nachweis einer vollständigen Impfung (die mindestens 14 Tage zurückliegt) oder
  • ein amtlicher Nachweis, nach einer überstandenen Corona-Infektion genesen zu sein (die Erkrankung darf nicht länger als 6 Monate zurückliegen)

benötigt. 

Für Personen unter 18 Jahren gilt die 2G-Pflicht nicht, diese können auch negativ getestet sein. Das gilt auch für Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können, diese müssen mittels eines Tests negativ getestet sein und die Impfunfähigkeit mittels einer ärztlichen Bescheinigung nachweisen.

Quelle: Dritte SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

News

Probetag: Somatisches Basisjahr

Anmelden

14.12.2021 // 20:00-21:30

Ab 15.11. gilt die 2G Regel in Berlin!

Ab dem 15. November 2021 gilt in Berlin die 2G