Körperlandkarte

Body Map - Körperlandkarte

mit Roxana Galand

Ziel dieser Forschung ist, dass das Organisationsgeflecht, das den Geweben, den Gesten, den Vorlieben unserer Beweglichkeit, unserer Wahrnehmung und unseres Seins innewohnt, Ausdruck findet. Dabei geht es nicht darum, das Vorhandene zu verändern, sondern das, was wir immer tun (und vielleicht gerade deshalb
kaum erfassen können), verstärkt zu erleben. Es geht vielmehr um ein Zurückhalten des Produktionsdranges zu Gunsten einer Ausdehnung dieser Erfahrung. Wir wollen die uns bestimmenden Gewohnheiten ergründen, um die Macht dieser einzigartigen Befindlichkeit herauszufinden und so ihre Qualitäten zu inkarnieren,
ihre Möglichkeiten zu bekräftigen. Und von da aus zu erforschen: Wohin führt uns dieser Weg?

Roxana Galand wird von Argentinien aus unterrichten. Teilnehmende können in das Studio der Akademie kommen oder online von zuhause teilnehmen.

 

MAPA DEL CUERPO 

Esta exploración propone que se exprese la trama de organización presente en los tejidos, los gestos, las preferencias de movilidad, de percepción y de estar. Aquí no se trata de cambiar lo que ocurre, sino de experimentar de un

modo amplificado lo que siempre hacemos, y que tal vez por ello, nos resulta intangible. Una demora a la urgencia de producción que permita aumentar el tejido de esta experiencia. Buscamos ahondar en los hábitos que nos

conforman para encontrar la potencia de ese singular modo de estar, y así encarnar sus cualidades, habilitar sus posibilidades. Y desde allí explorar: qué más hay aquí?

Los participantes pueden venir al estudio de la academia o participar de manera online desde casa.

ROXANA GALAND bailarina, investigadora, docente 

A partir de mi experiencia como bailarina y docente me dedico a investigar el cuerpo en la danza como campo de transformación personal y social. Emergen de allí una serie de prácticas, exploraciones, pensamientos, espacios culturales, proyectos

colectivos, la edición de la investigación a libro, entre otros que son a la vez fruto y plataforma de proceso, donde seguir preguntandome acerca de la experiencia humana.

 

Ausführliche Seminarinformationen

Seminarleiter*innen

20190918_sab team_Roxana Galand.jpg

Roxana Galand

Ausgehend von meiner Erfahrung als Tänzerin und Dozentin widme ich mich der Erforschung des Körpers im Tanz, als Bereich der persönlichen und sozialen Verwandlung. Daraus ergeben sich verschiedene Übungswege, Ergründungen, Gedanken. Meine Arbeit in Kulturzentren und Gemeinschaftsprojekten, sowie die Veröffentlichung meiner Forschungsarbeit in Buchform, bilden u.a. die wesentlichsten Impulse, die gleichzeitig Ergebnis und Prozessgrundlage sind, um weiter die menschliche Erfahrung hinterfragen zu können.

Kosten

Teilnahme online: 250€ [bei der Buchung Sozialpreis auswählen]

Teilnahme im Studio: 290€ [bei der Buchung Grundpreis auswählen]

Anmeldeinformationen

Zeiten
14:00-18:00
Preise
  • Sozialpreis: 250.00 EUR
  • Full Price: 290.00 EUR
Zahlung Banküberweisung, PayPal

Lehrer

Roxana Galand

Daten & Kosten

KursspracheEN + ES
Kurskosten
  • Sozialpreis 250.00 EUR
  • Full Price 290.00 EUR
ZahlungBanküberweisung, PayPal