Joris Camelin

Joris Camelin ©O.Vaccaro.jpg

Joris Camelin

Joris Camelin ist ein französischer Tänzer/Gesangspädagoge, der in Berlin lebt.
Er hat in den letzten 30 Jahren in der internationalen Szene mit Choreographen wie Meg Stuart und Laurent Chetouane gearbeitet.
Heute führt er Atem-, Bewegungs- und Stimmreisen in ganz Europa durch. Mit dem Ziel, zugängliche, integrative und nährende Praktiken zu schaffen, teilt er seit Jahren seine Energie und Erfahrung mit Gruppen von Schauspielern, Tänzern, behinderten Menschen, Architekten, Amateuren aller Art...

Er entdeckt die magische Einfachheit der Sinne wieder und nutzt sie, um eine intime, sanfte, aber kraftvolle individuelle Komfortzone entstehen zu lassen. Eine kontinuierliche Tendenz zur Festigung und Vertiefung des menschlichen Austauschs.

News

Somatic Performances an der Somatischen Akademie Berlin | ab August

Wir freuen uns sehr wieder verschiedene Performances an der SAB

Start der Ausbildung in Somatischer Bewegungspädagogik

Die Somatik ist ein eigenständiges Berufsfeld, das sich mit

Somatik & Trauma

Ein wesentlicher Teil traumatischer Erfahrungen wird im Körper gespeichert, weshalb

Bildungszeit für Somatik?

Bildungszeit, Bildungsurlaub oder Bildungsfreistellung sind Begrifflichkeiten, die einen Rechtsanspruch auf

Workshops an der SAB

Im Sommer gibt es einige Workshop-Highlights an der Somatischen Akademie