Jane Okondo

20190918_sab team_Jane Okondo.jpg

Jane Okondo

Jane Okondo ist eine in London ansässiger Künstlerin und Therapeutin für Körperbewegungen. Sie ist seit 30 Jahren auf dem Gebiet der Heilkunst tätig, Lehrerin für Continuum und Therapeutin für biodynamische Kraniosakraltherapie mit somatischer Erfahrung. Sie ist an der Fakultät für integrative Körperarbeit und Bewegungstherapie in Großbritannien, Litauen und Russland tätig und derzeit im Vorstand von ISMETA. Ihre Arbeit hat einen großen Einfluss auf ihre Teilnahme an der Discipline of Authentic-Bewegung und basiert auf dem Prinzip des Zuhörens als Zugang zu unterstützender Präsenz und Wohlbefinden.

News

Probetage: Somatisches Basisjahr

Fragen und Antworten zum Somatischen Basisjahr 2021: 24.Februar 2021

 


Covid Update

Der Lehr- und Kursbetrieb an der Akademie kann derzeit ausschließlich