Bloody Rhythms - interaktive Performance zum Menstruationszyklus

31. Mai & 2. Juni 2023 // NERKA

Dieses Event ist eine Performance, die aus einer Recherche zum Menstruationszyklus entwickelt wurde und im Rahmen des Performing Arts Festival gezeigt wird.

Es findet am 31.05. auf englisch und am 02.06. auf deutsch statt.

Was ist bloody rhythms?

Bloody rhythms – manche sind geplagt von ihrem monatlichen Blut, andere verstecken es schamhaft und weitere lassen es stolz frei fliessen. Die Menstruation bewegt sich zwischen Hype und Tabu, aus dem Schatten in die Öffentlichkeit. Uns interessieren die Fragen: Was verkörpern wir in Uterus und Ovarien? Welche Geschichten sind darin eingeschrieben? 
Periode ist politisch, gerade weil eine direkte Erfahrung durch Geschichte und Sozialisation erschwert wird. In dieser interaktiven Performance teilen wir unsere Praxis der Wiederaneignung und laden ein, durch ein spürendes Sehen und Bewegen in Kontakt mit dem eigenen Zyklus zu gehen.

Wer ist NERKA?

NERKA sind Heike Kuhlmann, Jennie Zimmermann & Finnja Willner. Sie haben sich als Künstlerinnenkollektiv zusammengeschlossen, um uns mit der Wahrnehmung des Körpers aus einer feministischen Perspektive zu beschäftigen.

#interaktive Performance #Installation, #Bewegung #tanz #Sound #somatische Erkundung

Welche Methoden/Techniken werden im Event berührt?

  • interactive Performance
  • Installation
  • Movement/Dance and Sound
  • somatic movement exploration

Für wen ist dieses Event?

  • für F.L.I.N.T.A.
  • für Menschen, die interessiert sind mit sich in Kontakt zu kommen und ihren inneren Zyklen
  • für Menschen, die interessiert sind an Kunst und interaktiven Performances

Hier gibt es weitere Inforamtionen und Möglichkeiten zur Anmeldung.

News

Workshop Highlights in 2024 an der SAB

Das Jahr 2024 startet mit einer Reihe diverser Workshop-Highlights zur

2,5h Continuum Workshop // 13. Dez // 18:30 Uhr

Bedeutung hat Continuum in der Selbstregulation (Gesundheit / Stress /

3-Tage-Workshop Feldenkrais Methode in Tanz, Choreografie & Performance // 15.-17. Dez

Das bewußte und vielseitig-förderliche Zusammenspiel von Skelettbewegung, Wahrnehmung, Nervensystem und

Werde somatische*r Bewegungspädagog*in!

Die Somatik ist ein eigenständiges Berufsfeld, das sich mit