Since_somatics in creation // Butoh Performance: RYŪ BOKU

19:00 - 20:00 Uhr


Foto: Günter Krämmer

Butoh Performance _ RYŪ BOKU

Tamara Pitzer

RYŪ BOKU (jap. Treibholz), ist eine Performance über die Metamorphose durch die Kraft der Elemente: Das angeschwemmte Treibholz hat einen langen Weg zurückgelegt. Wind, Wasser und Sonne haben es geformt. Durch uralte Erinnerungen bewegt, erwacht es langsam zu Leben.

Die Performance FALLING ist ein Traum über das Fallen in die Tiefe.


RYŪ BOKU (jap. driftwood), is a performance about the metamorphosis through the forces of elements:  the driftwood has covered a long distance. Wind, water and sun sculpted it. Driven by ancient memory, it slowly awakes to life.

The performance FALLING is a dream about an enduring fall into the depth.



SINCE_somatics in creation präsentiert zeitgenössische Performance-Künstler*innen, deren Arbeiten auf vielfältige Weise genährt und beeinflusst sind durch intensive Praxis und Auseinandersetzung mit somatischen Methoden.

Seminardetails

 
Beginn: 5. Dezember 2018, 19:00 Uhr
Ende: 5. Dezember 2018, 20:00 Uhr
Kurskosten:€ 10
Kurssprache:DE + EN

Infos und Anmeldung

Einlass ab 18:45
Beginn: 19:00
Ohne Anmeldung - Abendkasse 10€
zum Jahres Kalender >> hier