Einführungstag:
Somatische Basis-Ausbildung 2020/21
probieren, kennenlernen & fragen

15:00 - 20:00 UhrOrt: Somatische Akademie Berlin

Bringe Dich auf tiefe und feine Weise in Kontakt mit Dir selbst

An diesem Tag können Sie die Somatische Basis-Ausbildung 2020/21 (200h) und die Somatiker*innen-Ausbildung an der Somatischen Akademie kennenlernen und ausprobieren.

Somatik ist ein eigenständiges Berufsbild(feld), das sich mit Praxis und Pädagogik körperlicher Angebundenheit (Embodiment) befasst. 
Somatiker unterstützen andere, sich direkt und unmittelbar mit ihrer Körperlichkeit zu verbinden und diese praktisch und intelligent im Alltag oder Berufsleben anzuwenden und zu integrieren.

Die Somatische Basis-Ausbildung hat zum Ziel, die Bedingungen für eine ganzheitliche Entfaltung zu fördern, erlebbar zu machen und auf Lebensbereiche wie Beruf, Partnerschaft, Ausdruck, Kreativität und Gesundheit anzuwenden. Sie basiert auf dem Zusammenspiel körperorientierter Lernansätze wie Continuum Movement, Feldenkrais, Middendorfs Erfahrbaren Atem, BMC®, erfahrbare Anatomie, Authentic Movement und Somatic Yoga.

Die methodenübergreifende, modulare Somatiker*innen Ausbildung umfasst zur Vollzertifizierung insgesamt 4 Teile (A,B,C & D), die je nach Interessenlage und Ausrichtungswünschen flexibel gestaltbar sind. 

Am Einführungstag können Sie einen Einblick in unsere Arbeitsweisen bekommen und neben der Vorstellung des Curriculums stehen wir Ihnen für Fragen zur Verfügung.

 

Detaillierte Informationen der Somatische Basis-Ausbildung 2019/20 (200h) >> hier

Detaillierte Informationen der Somatiker*innen-Ausbildung >> hier

 

Seminardetails

Beginn:22. November 2019, 15:00 Uhr
Ende:22. November 2019, 20:00 Uhr
Kurskosten:€ 45
Kurssprache:DE + EN

Infos und Anmeldung

Kosten: 45€ |bei Buchung der Somatischen Basis-Ausbildung werden die 45€ vom Gesamtpreis abgezogen.