Boden
Somatisches Basisjahr 200 _ Modul 1

10:00 - 17:30 Uhr

Modul 1 ist Teil des Somatischen Basisjahres 200


Entfaltung
ermöglichen
Wir glauben, dass jeder Mensch auf der Suche nach Entfaltung ist. Unser somatisches Basisjahr hat zum Ziel, die Bedingungen für diese ganzheitliche Entfaltung zu fördern, erlebbar zu machen und auf Lebensbereiche wie Beruf, Partnerschaft, Ausdruck, Kreativität und Gesundheit anzuwenden. Dieses somatische Basisjahr nutzt hierfür körperorientierte Lernansätze und befähigt, sie in sich wirksam werden zu lassen. Das bewusste Durchlaufen der menschlichen, biologischen Entwicklung ermöglicht das Erkennen von Potential und Zurückgehaltenem sowie die Integration von Leib, Seele, Denken und Handeln.

Detaillierte Informationen des Somatischen Basisjahres 200 >> hier lesen


Didaktische Prinzipien
Im Zusammenspiel unterschiedlicher Methoden wie Continuum, Feldenkrais Methode, Middendorfs Erfahrbaren Atem, Body-Mind Centering®, erfahrbare Anatomie, Authentic Movement und Somatic Yoga entstehen Erfahrungen und begleitende Erkenntnisprozesse, die für die eigene Entwicklung von großem Wert sind.


Aufbau
Diese Basisjahr ist Teil unseres Bildungskonzeptes zum/zur Somatiker*in. Es bildet Teil A und umfasst 30 Tage (220 UE) und verteilt sich über ein Jahr auf die 6 fünftägigen Module: Boden - Raum - Individuation - Kommunikation - Wandel - Initiation.


Seminardetails

 
Beginn:28. Januar 2019, 10:00 Uhr
Ende: 1. Februar 2019, 17:30 Uhr
Kurskosten:€ 3200 für die gesamte Ausbildung
Kurskosten Earlybird:€ 2900 für die gesamte Ausbildung
Kurssprache:DE + EN

Infos und Anmeldung

 >> Einstieg zum 2. Modul möglich:   25. - 29. März 2019

>> Anwendung der Bildungsprämie möglich.