Contact Improvisation


photo @ Patrick Beelaert

Contact Improvisation
4 Contact Kurse mit Elske Seidel, Nina Wehnert, Mario Ghezzi, Nadja Schwarzenbach & Dino Spiri
Donnerstags 20:00 - 22:00


Auch dieses Jahr bietet die Somatische Akademie vier verschiedene CI-Serien mit unterschiedlichen Contact Lehrer*innen an.

Tanzende haben die Möglichkeit das ganze Jahr kontinuierlich am Donnerstag Abend Contact zu entdecken, zu praktizieren und zu vertiefen. Jede Serie lädt speziell ein die jeweiligen Unterrichtenden in ihrer Forschung und Faszination zu erleben.

Alle Serien sind für alle Level offen - inspirierend für Menschen mit mehr Vorerfahrung und gleichzeitig geeignet als Einstieg in die Contact Improvisation. Aufbauend auf den Grundtechniken und -qualitäten von CI wird jede*r Lehrer*in ein spezifisches Thema entwickeln.

Wir werden erspüren, erforschen, erleben, erlernen und ganz viel tanzen!
Unterrichtssprachen sind Deutsch und Englisch.



Programm - Contact Improvisation 2018:


30. November 2017 - 25. Januar 2018

Winterserie mit Nina Wehnert & Mario Ghezzi

Die acht aufeinander aufbauenden Termine ermöglichen eine entspannte Auseinandersetzung mit der Contact Improvisation. Im Spiel von Gewicht, Balance und Fallen erforschen wir kleine und größere Lifts, wir üben uns zu rollen, zu surfen, zu gleiten. Lebendig und achtsam führt dieser Kurs in die Basisprinzipien ein und vermittelt durch feines Wahrnehmen ein sicheres, freudvolles Tanzen im Duett, Trio oder Alleine.

Eight succesively build classes allow an easeful exploration on weight, balance, falling, smaller and bigger lifts. We will explore rolling, surfing, gliding. With finest awareness we will dive into fundamental essentials of Contact Improvisation and enjoy safe pleasurable dancing in duets, trios or alone. 
Attention and embodiment will be the underlying support of this journey.

Serie mit 8 Termine

Kosten 104 € – Drop-In 15 €
zum Event Kalender >> hier


01. Februar 2018 - 15. März 2018






Winterserie mit Nina Wehnert
Die sieben aufeinander aufbauenden Termine ermöglichen eine entspannte Auseinandersetzung mit der Contact Improvisation. Im Spiel von Gewicht, Balance und Fallen erforschen wir kleine und größere Lifts, wir üben uns zu rollen, zu surfen, zu gleiten. Lebendig und achtsam führt dieser Kurs in die Basisprinzipien ein und vermittelt durch feines Wahrnehmen ein sicheres, freudvolles Tanzen im Duett, Trio oder Alleine.

Seven succesively build classes allow an easeful exploration on weight, balance, falling, smaller and bigger lifts. We will explore rolling, surfing, gliding. With finest awareness we will dive into fundamental essentials of Contact Improvisation and enjoy safe pleasurable dancing in duets, trios or alone. 
Attention and embodiment will be the underlying support of this journey.

Serie mit 7 Termine
Kosten 91 € – Drop-In 15 €
zum Event Kalender >> hier


22. März – 28. Juni
2018


Frühjahrsserie: 15 Termine mit Elske Seidel
In der Frühjahrsserie erleben und vertiefen wir intensiv Wesensprinzipien, Techniken und Qualitäten der Contact Improvisation. Wir werden unseren Tanz durch vielschichtige Inspiration nähren und unsere eigene Sprache entwickeln. Gemeinsam werden wir lernen, forschen und die Feinheiten mehr und mehr verstehen, die uns erlauben einen zutiefst erfüllenden Tanz im Solo und im Kontakt mit anderen zu teilen.

Serie mit 15 Termine
Kosten 195 € – Drop-In 15 €
zum Event Kalender >> hier


5. Juli – 30. Aug 2018


Sommerserie: 9 Termine mit Nadja Schwarzenbach & Dino Spiri
Auch in diesem Sommer werden wir wieder einen durchgehenden Kurs in der Somatischen Akademie anbieten. Wie im vergangenen Jahr laden wir verschiedene Berliner CI Lehrer_innen ein. So kommt ihr in den Genuss verschiedene Unterrichts-Stile und tolle Menschen aus der Contact Szene kennenzulernen! Die Klassen werden vom gegenwärtigen Interesse der Unterrichtenden geprägt sein. Natürlich werden wir selber auch unterrichtend vertreten sein.
Uns alle verbindet die Freude am Tanzen und Bewegungs-Forschen und eine Wertschätzung für die Komplexität und Tiefe, die sich in der Praxis der Contact Improvisation entfalten kann. Die Klassen sind auch offen für Menschen, die noch recht frisch in den Gefilden der Contact Improvisation unterwegs sind.

Serie mit 9 Termine
Kosten 117 € Drop-In 15 €
Anmeldung jetzt schon möglic
h! Nadja Schwarzenbach oder Dino Spiri
zum Event Kalender >> hier


06. Sep – 22. Nov 2018


Herbstserie: 12 Termine mit Elske Seidel

Die Herbstserie läd ein, die Wesensprinzipien der Contact Improvisation zu erleben, im Solo und im Kontakt zu erforschen und genussvoll zu vertiefen.
Menschen ohne Vorkenntnisse sind willkommen, sowie Menschen, die ihr Basiswissen auffrischen und erweitern möchten.
Wir werden Bewegungsqualitäten im Kontakt mit dem Boden und der Schwerkraft somatisch erspüren und von innen die Techniken verfeinern, die ein müheloses Spiel mit Gewicht ermöglichen.
Dabei steht der eigene Körper mit seinen Möglichkeiten im Mittelpunkt. Unsere Wahrnehmung erweitert sich und eröffnet Zugang zu einer eigenen Bewegungssprache.
Im Kontakt erleben und verstehen wir die differenzierte Kommunikation in der Contact Improvisation, das Spiel der Schwerkraft wird spürbar, ein Tanz voller Möglichkeiten und Inspiration eröffnet sich.

Serie mit 12 Termine
Kosten 156 € Drop-In 15 €
zum Event Kalender >> hier


Anmeldung & Information:
>> Frühjahr und Herbst: Elske - elskeseidel@hotmail.com
>> Sommer: Nadja & Dino - spiri.dino@gmail.com
>> Winter: Nina - ninawehnert@gmx.de