Afro-Peruvian Dance



Credits@ Rocío Celis
Afro-Peruvian dance
mit Olivia Andrea Schrader
Donnerstags 18:15-19:45
Studio1 

Der afroperuanische Festejo ist ein Tanz, der die Befreiung befähigt, eine Ode an einen kulturellen Synkretismus, der es geschafft hat, sich freudig von vielen Jahren der Unterdrückung durch Sklaverei zu befreien. Diese Tanzform hat die Fähigkeit, neue Wege des psycho-emotionalen Ausdrucks zu entwickeln, die Nutzung gesunder Grenzen zu fördern, ein positives Körperbewusstsein wiederzubeleben und die endokrinen Drüsen zu stimulieren, wodurch eine gesunde und zielgerichtete Beziehung zu unserer eigenen Sinnlichkeit entsteht. 'Festejo' hat seine Wurzeln sowohl in der afrikanischen als auch in der andinen Ritualfolklore.

Bitte trage bequeme Kleidung, die die volle Bewegung des Körpers ermöglicht, und bringe Wechselkleidung mit, damit Du dich nach dem Training umziehen kannst.


Afro-Peruvian ‘Festejo’ is a dance that empowers liberation, an ode to a cultural syncretism which managed to joyfully brake free from many years of oppression due to slavery. This dance form has the capacity of developing new ways of psycho-emotional expression, enhances the use of healthy boundaries, rekindles positive body awareness & stimulates the endocrine glands thus acquiring a healthy and purposeful relationship with our own sensuality. ‘Festejo’ has its roots both in African and Andean ritual folklore.
Please wear comfortable clothing that will allow the full motion of the body and bring an extra set of cloths to change into after training.

Die Kurssprache ist Englisch.

Andrea Schrader
Andrea begann als Kind in Ica-Peru mit dem Tanzen von 'Festejo', zuletzt tourte sie mit Workshops rund um den Globus. Ausgebildet von Lucia Amalia Ballumbrosio, der Enkelin von Amador Ballumbrosio. Ein Teil der gesammelten Gebühren geht direkt an das Kulturzentrum Amador Ballumbrosio für dessen Wachstum und Erhaltung.

Andrea Schrader began dancing festejo as a child in Ica-Peru, most recently she has been touring giving workshops around the globe. Trained by Lucía Amalia Ballumbrosio, the granddaughter of Amador Ballumbrosio. Part of the fees collected will go directly to ‘Cultural Center Amador Ballumbrosio’ for its growth & preservation. 


Kosten 20 € pro Klasse / 65 € Monatskarte

Bitte vorab registrieren unter: afroperuviandance@gmail.com
Vorabzahlung mit PayPal möglich.
Barzahlung direkt an Dozentin nur mit Registrierung möglich.

 

Kontakt / Anmeldung: Andrea Schrader