Was ich als Kind vergaß zu lernen, doch was ich heute neu entdecken kann
Kurse 2018 – Body-Mind Centering® – Serie mit 5 Terminen

18:00 - 19:45 Uhr

Was ich als Kind vergaß zu lernen, doch was ich heute neu entdecken kann.
Bewegungsmuster erfahren und begreifen
Body-Mind Centering® Kurs am Donnerstags mit Sarah Stier

Bewegung bringt uns in Kontakt mit uns selbst und anderen Menschen. Und zwar von Geburt an.

Diese fünfteilige Body-Mind Centering® Serie erforscht die Bewegungsentwicklung in frühster Kindheit. Wir erkunden wie sich unser Körper zur Erde und zum Raum verhält. Und wir lernen unterschiedliche Hälften unseres Körpers – das Oben und das Unten, das Rechts und das Links – zu differenzieren. Das sorgsame Auskundschaften schafft die Voraussetzung Entwicklungsschritte, die uns bislang verschlossen waren oder noch nicht abgeschlossen sind zu integrieren. Wo das gelingt, erschließen wir uns Freiheit in der Bewegung und im Denken.

Body-Mind Centering® ist eine erfahrungsbasierte Körperarbeit. Ihre Inhalte beruhen auf anatomischen, physiologischen und entwicklungspsychologischen Grundlagen. BMC® ist für jeden, der über Bewegung und Berührung die Zusammenhänge und Wechselwirkungen von Körper (Body) und Bewusstsein/Geist (Mind) erforschen und verstehen möchte.

Diese Serie bietet die Möglichkeit verschiedene Lehrer, Ideen und Ansätze des Body-Mind Centering® kennenzulernen und ist als Einstieg sowie für Erfahrene gut geeignet.


What I forgot to learn as I child I can rediscover today.
Experience and understand movement patterns

with Sarah Stier

Movement brings us into contact with ourselves and other people from birth on. This five-part Body-Mind Centering® series explores the development of movement in early childhood. We explore how our body relates to earth and space, and we learn to differentiate different halves of our body - the top and the bottom, the right and the left. Such careful exploration takes us through developmental steps that may not have been accessible to us or which we have not yet completed. When we succeed with this we open up new freedom in movement and in thinking.

Body-Mind Centering® is experience-based bodywork. Its contents are based on anatomical, physiological and developmental psychological principles. BMC® is for anyone who wants to explore and understand the relationships and interactions between the body and mind through movement and touch.

These classes give the possiblity to meet different teachers, ideas and concepts of Body-Mind Centering®. It is open for beginners and experienced. Drop-In is possible. Teaching language ist German and English.

Seminardetails

03.05.2018 //
Ankommen, wegdrücken, greifen und zu sich holen
Yield, push, reach and pull

10.05.2018 //
Die eigene Mittellinie finden und seine Aufmerksamkeit fokussieren
Finding the body’s midline and focusing your awareness

17.05.2018 //
Die Fähigkeit seine Intention zu leiten
Guiding your intention

24.05.2018 //
Die Fähigkeit seinen Fokus zu ändern
Shifting your focus

31.05.2018 //
Die Fähigkeit die Mittellinie zu überkreuzen und die eigene Wahrnehmung zu organisieren
Crossing over the body’s midline and organising your perception
Beginn: 3. Mai 2018, 18:00 Uhr
Ende:31. Mai 2018, 19:45 Uhr
Kurskosten:€ 60 (ganze Serie) - € 15 (Drop-in)
Kurssprache:DE + EN

Infos und Anmeldung

Serie mit 5 Terminen – donnerstags jeweils von 18.00 - 19.45 Uhr
Kosten: 5 Termine 60 € | Drop-in 15 €
Zahlung direkt bei KursleiterIn
Unterrichtsprache ist deutsch und englisch.
Anmeldung und Kontakt >> Sarah Stier