Performanceprojekt
Sensing Performing / Performing Sensing

10:00 - 16:00 Uhr

Sensing Performing / Performing Sensing
Performanceprojekt mit Katja Münker

mit Abschluß-Performance am 30. Juli 2017

Eintauchend in Bewegungs- und Wahrnehmungsexperimente durchstöbern wir Körper, Raum und Verbindungen. Mit und durch unseren Körper als schwingungsfähiges und mitschwingendes System erforschen wir innere und äußere Strukturen, Materialitäten, Konsistenzen und Ausdehnungen. Die Resonanz auch feiner und feinster Regungen im Innen und Außen leiten und begleiten uns dabei in immer differenziertere Improvisationen und Echtzeit-Kompositionen.
Spürend auftauchen und auftauchend spüren - so schulen wir unsere Fähigkeit, gelassen und souverän mit unserem Körper und unserem Handeln in Erscheinung zu treten und im Augenblick entstehende Soli, Duette und Gruppenimprovisationen zu tanzen.

Für: Bewegungsbegeisterte Laien & Profis, Teil C-Angebot im SAB-Ausbildungskonzept.

Seminardetails

Beginn:21. Juli 2017, 10:00 Uhr
Ende:30. Juli 2017, 16:00 Uhr
Kurskosten:€ 550
Kurskosten Earlybird:€ 450 (bis 15. Juni 2017)
Kurssprache:DE + EN

Infos und Anmeldung

Kurszeiten: tägl. 10:00 – 16:00 + Performance am 30. Juli 17:00-18:30