Orientierung & Wege // outdoor Alpen

10:00 - 17:30 Uhr


Orientierung & Wege // outdoor Alpen

Der Schwerpunkt dieses Workshops ist die Entwicklung von Bewegung, Orientierung und Navigation im bergigen Gelände. Auf der Basis von Feldenkrais Methode & erfahrbarer Anatomie wird die Orientierungsfähigkeit des Menschen mit seinem Nervensystem und seinen Sinnen vermittelt. Diese Fähigkeit wird im Umgang mit Karte & Kompass im Gelände angewendet. Neben der intensiven Erkundung von Sinneserfahrungen werden die ökonomische Entfaltung von Ausdauer, Kraft und Dynamik geschult. Es werden sowohl Körperinnen-, sowie Landschaftswege erforscht, die ein ortsbezogenes, improvisatorisches Handeln und eine erfüllende Verbindung mit der Umgebung erlauben.

Seminardetails

Beginn:29. September 2018, 10:00 Uhr
Ende: 6. Oktober 2018, 17:30 Uhr
Kurskosten:€ 600
Kurskosten Earlybird:€ 500 (bis 31.07.2018)
Kurssprache:DE + EN

Infos und Anmeldung

Hinweis: Dieser Workshop ist Teil der Fortbildungen Environmental Somatics (200h)  Als Ganzes ist diese Fortbildung eine im Rahmen des SAB-Ausbildungskonzeptes anerkannte Spezialisierung im Teil C. Teilnehmer*innen der gesamten Fortbildung bekommen zusätzlich Mentoring für den eigenen Prozess und erhalten vorrangig einen Platz.

Ort: Alpen, voraussichtlich Allgäu: www.alpe-huberlesschwand.de
Kosten: 600 € / Early Bird 500 € bis 31.07.2018 (+ ca 400 € / Pers. für Unterkunft + Verpflegung zuzügl. Fahrtkosten)

Bei Fragen wenden Sie sich an Katja Muenker