Feldenkrais



Feldenkrais
Bewußtheit durch Bewegung
mit Katja Münker
dienstags 9:30 – 10:45 und donnerstags 18:00-19:30

07. - 31. August Sommerpause  

Die Feldenkrais-Methode ist eine sanfte Bewegungs- und Wahrnehmungspraxis. Sie fördert die Fähigkeit, Bewegungsgewohnheiten zu erkennen und zu verändern.
Die Teilnehmer_innen werden durch Bewegungsexperimente geführt, denen sie aktiv folgen. Dabei wird die Aufmerksamkeit durch begleitende Fragen auf das Spüren des Bodenkontaktes und der Körpervorgänge gelenkt. Die Abfolgen entspannen, beleben und fördern die Leichtigkeit, Genauigkeit und Vielfalt in Bewegung.

Serien von 8 - 10 Terminen liegt ein übergreifendes Thema zugrunde (z.B. die Stabilität und Flexibilität der Wirbelsäule oder die Bewegungsfreiheit in Schulter und Nacken). Die Kurse sind jederzeit offen für Neueinstieg. Optional können Kurse in Englisch stattfinden.




Katja Münker

Feldenkrais-Practitioner, Tänzerin/Choreografin, Physiotherapeutin
Katja ist im Team der Somatischen Akademie Berlin. Sie arbeitet als freiberufliche Tänzerin/Choreografin und Feldenkrais-Practitioner in Berlin und ist ausgebildete Physiotherapeutin.
Das Herz ihrer Arbeit bildet die Vernetzung von künstlerischen und somatischen Praktiken und die Entwicklung von Formaten, die erfahrbare Synergien zwischen beiden Sparten nutzen, um kreativ-sinnstiftend zu wirken. Ihre tiefe Motivation entspringt der Freude an Entfaltung individueller Handlungsfähigkeit auf der Basis von spürend-wahrnehmendem Erkennen des eigenen Potentials. www.movement-muenker.de


Kosten:
Einzelklasse: 15 €
Monatlich: 35 €
10erkarte: 130 €
Zahlung direkt bei KursleiterIn


Die Feldenkrais-Kurse werden anteilig von der SECURVITA-Krankenkasse übernommen.
Einstieg für anerkannte 10-er-Kurse nach Absprache
.

Kontakt: Katja Münker